Kalender Event Konzertseite Yuki Kasai William Youn

YOUN, KASAI UND DAS MKO

6. Abokonzert

Donnerstag, 16. März 2023, 20 Uhr, Prinzregententheater

WILLIAM YOUN Klavier
YUKI KASAI Leitung und Konzertmeisterin
MÜNCHENER KAMMERORCHESTER

PROGRAMM

JULIUS EASTMAN
›Buddha‹, Fassung für Streicher

 

YOUNGHI PAGH-PAAN
›Wurzelwerk‹ für Klavier und Ensemble, Auftragswerk des MKO – URAUFFÜHRUNG

 

FRANZ SCHUBERT
Symphonie Nr. 3 D-Dur D 200

Einzelkarten von 35 € bis 71 € – je nach Kategorie

bis 28 Jahre nur 12 €

Informationen zu den Kategorien und zum Vorverkauf finden Sie hier.

Die Konzerteinführung zum Programm beginnt um 19:10 Uhr im Konzertsaal. Der Eintritt ist für Konzertbesucher frei.

PROGRAMMTEXT

Als er 1990 stirbt, ist er völlig verarmt und vergessen. Dabei zählt Julius Eastman in den 1970/80er Jahren – neben Terry Riley, Steve Reich oder Philip Glass – zu den führenden Vertretern der ›Minimal Music‹. Kleinste Fragmente ändern subtil ihre Gestalt, bis sie völlig anders klingen. Sie ändern ihre Identität, was umso persönlicher wirkt. Als homosexueller Farbiger wähnte sich Eastman zeitlebens an den Rand gerückt, wogegen er auch künstlerisch aufbegehrte. Von den spirituell-geistigen und musikalischen Wurzeln ihrer koreanischen Herkunft ausgehend, entwirft auch Younghi Pagh-Paan ihre ureigenen Klangerfindungen – so im neuen ›Wurzelwerk‹, das ausdrücklich als undirigiertes Werk beauftragt wurde. In seiner ›Dritten‹ unterzieht Franz Schubert den radikal reduzierten Hauptthema einen überreichen Wandlungsprozess, um bereits hier in der Symphonik eine eigene Schubert-Atmosphäre einzuführen. Ein nicht minder kühner Wandlungsprozess ist das Konzert-Rondo KV 382. Dahinter verbergen sich Variationen, die Mozart nachträglich als Final-Alternative zum Klavierkonzert Nr. 5 KV 175 geschaffen hat.

Foto: Giorgia Bertazzi

Yuki Kasai

Foto: Giorgia Bertazzi

DIE NÄCHSTEN KONZERTE DER REIHE IM PRINZREGENTENTHEATER

Kalender Event Konzertseite Onofri Faust

FAUST, ONOFRI UND DAS MKO
7. Abokonzert
Donnerstag, 27. April 2023, 20 Uhr Prinzregententheater

 

ISABELLE FAUST Violine
ENRICO ONOFRI Dirigent
MÜNCHENER KAMMERORCHESTER

 

Werke von Giovanni Battista Sammartini, György Ligeti und W.A. Mozart

Kalender Event Konzertseite Armardcord

AMARCORD, WIDMANN UND DAS MKO
8. Abokonzert
Donnerstag, 22. Juni 2023, 20 Uhr Prinzregententheater

 

AMARCORD Vokalensemble
JÖRG WIDMANN Dirigent
MÜNCHENER KAMMERORCHESTER

 

Werke von Ludwig van Beethoven und Jörg Widmann

 

ABOKONZERTE

Die eigene Konzertreihe des Münchener Kammerrochesters findet im Prinzregententheater in München statt. Pro Saison präsentiert sich das MKO in acht Konzerten.

Natürlich kann jedes Konzert einzeln besucht werden – mit einem Abonnement für die gesamte Reihe können Sie jedoch bis zu 30% im Vergleich zum Einzelkaufpreis sparen. 

 

KARTENBESTELLUNG

Für unsere Konzertreihe im Prinzregententheater kann ein Abonnement abgeschlossen werden, dass für eine Saison (September bis Juli) gültig ist. Natürlich können auch Einzelkarten für jedes Konzert gekauft werden. Karten erhalten Sie über diese Seite oder alle Vorverkaufsstellen von München Ticket. Ihre Bestellungen werden ab Vorverkaufsbeginn in der Reihenfolge des Posteingangs bearbeitet.

 

ABENDKASSE

Vor den Abonnementkonzerten im Prinzregententheater öffnet die Abendkasse jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Einführungsveranstaltung, bei den ›Nachtmusiken‹ in der Pinakothek der Moderne um 20.45 Uhr, bei allen weiteren Konzerten jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn. Bitte beachten Sie, dass an den Abendkassen nur Barzahlung möglich ist. Die Abendkassen sind in der Regel bis Vorstellungsbeginn geöffnet. Ein Nacheinlass ist nur bei Applaus möglich.

X
Menü