PROBENBESUCHE

Das Münchener Kammerorchester ermöglicht seit einigen Jahren nun schon Probenbesuche für Schüler. Im Mai 2017 durften wir gleich zwei Klassen bei uns in den Proben begrüßen:

Die Gänseliesl-Grundschule aus Waldperlach und die 6. Klasse der Waldorfschule München Schwabing kamen zu uns und nahmen an Proben zu Steve Reichs Triple Quartet bzw. der Uraufführung von Tom Soras neuem Werk ›Eine eindringliche Rede‹ teil.

Für die Saison 2017/18 sind die Probenbesuche noch in Planung.
Im Oktober konnten wir schon den Oberstufenkurs Musik des Gymnasium Kirchheims in der Probe zu Per Nørgårds Konstellationen begrüßen. Im Vorfeld gab es ein Gespräch mit unserer Konzertmeisterin Yuki Kasai, Kelvin Hawthorne (Stimmführer Bratsche) und unserem Chefdirigenten Clemens Schuldt.

Die dazu stattgefundenen Vorbesuche in den Grundschulklassen (meist von 1-2 MusikerInnen des MKO) haben sich als sehr wertvoll heraus gestellt. Bei schon älteren Schülern versuchen wir vor der Probe ein Gespräch mit Musikern des MKO zu organisieren, bei dem die Schüler Fragen zu dem Stück, dem Musikerberuf und dem Orchesteralltag stellen können.

Unser Dank gilt

cache_36879827

und der BürgerStiftung München, die den Großteil der Besuche mit den einzelnen Schulen koordiniert haben. 

Das Münchener Kammerorchester freut sich auf interessierte Kindergartenkinder, Schulklassen, Musikschulgruppen, Jugendorchester oder andere Kinder-und Jugendgruppen. Auf Wunsch können Vor- oder Nachgespräche mit Musikerinnen und Musikern des MKO vereinbart werden. Das zeitlich flexible Format ermöglicht zudem eine individuelle Abstimmung auf die jeweilige Altersgruppe.

Bitte wenden Sie sich an uns. Die Probenbesuche sind kostenfrei, eine frühzeitige Anmeldung und Vorbereitung aber notwendig.

 

musikvermittlung@m-k-o.eu 

Menü