Mai, 2019

25Mai22:00München, Pinakothek der Moderne | Nachtmusik der Moderne

Details

KOMPONISTENPORTRÄT Bent Sørensen

JOHN STORGÅRDS Leitung und Violine
FRODE HALTLI Akkordeon

›Schreie und Melancholie‹ (1994/2018) – UA der Streichorchesterfassung
›Looking on Darkness‹ (2000)
›Claireobscur‹ (1987)
›Serenissima‹ (2014)
›It’s pain flowing down slowly…‹ (2010)

21.00h Einführungsgespräch mit Bent Sørensen im Ernst von Siemens-Auditorium

Karten per Telefon unter 089.46 13 64 30, per Email an ticket@m-k-o.eu oder über unser Bestellformular

Uhrzeit

(Samstag) 22:00

Ort

Pinakothek der Moderne

Barer Str. 40, 80333 München

Kommentare sind geschlossen.

X
Menü