DAVID SCHREIBER

David Schreiber, in Leipzig geboren, studierte an der Hochschule für Musik ›Franz Liszt‹ Weimar in der Klasse von Prof. Erich Krüger und Prof. Ditte Leser sowie an der Universität Mozarteum Salzburg bei Prof. Veronika Hagen. Weitere wichtige Einflüsse erhielt er u.a. von Dietmar Hallmann, Alfred Lipka und Rainer Schmidt.

 

Er war Mitglied der Orchesterakademie der Staatskapelle Berlin, und spielte außerdem in der Staatskapelle Weimar, sowie als Aushilfe beim Staatsorchester Stuttgart und dem Ensemble Resonanz. Seit 2015 ist er Mitglied des Münchener Kammerorchesters. Außerdem engagiert er sich beim Verein ›Der Blaue Eumel – Mobile Kunst e.V.‹ und studierte Architektur an der Bauhaus-Universität Weimar.

Menü