13. MÜNCHENER AIDS-KONZERT
11. April 2019, 20 Uhr Prinzregententheater

Credit: Marco Borggreve

Credit: Marco Borggreve

DOROTHEA RÖSCHMANN Sopran

ELISABETH LEONSKAJA Klavier

KIAN SOLTANI Violoncello

LUCAS & ARTHUR JUSSEN Klavierduo

CLEMENS SCHULDT Dirigent

PETER I. TSCHAIKOWSKY Rokoko-Variationen op.33 für Violoncello und Orchester

FRANCIS POULENC Konzert für zwei Klaviere und Orchester d-Moll

***

RICHARD WAGNER ›Dich, teure Halle‹ und ›Allmächtige Jungfrau‹ aus der Oper ›Tannhäuser‹

WOLFGANG AMADEUS MOZART Konzert für Klavier und Orchester A-Dur KV 488

Im Anschluss an das Konzert findet ein Fest mit den beteiligten Künstlern im Gartensaal statt, zu dem alle Konzertbesucher herzlich eingeladen sind.

 

Das Konzert wird live im Programm BR-Klassik übertragen.

SCHIRMHERRSCHAFT DES MÜNCHENER AIDS-KONZERTS

 

Dieter Reiter, Oberbürgermeister der Stadt München

KURATORIUM DES MÜNCHENER AIDS-KONZERTS

Karin Berger, Blanca Bernheimer, Stephanie Gräfin Bruges von Pfuel, Thomas Greinwald, Sammy Hart, Christiane Hörbiger, Nicola Gräfin Keglevich, Michael Krüger, Antoinette Mettenheimer, Vivian Naefe, Albert Ostermaier, Charles Schumann, Heinrich Graf von Spreti, Christian Stückl, Friedrich von Thun, Uwe Timm, Max Wagner, Swantje von Werz

Der Erlös des Konzerts kommt der Münchner Aids-Hilfe zugute.

 

Das Münchener Aids-Konzert soll im Unterschied zu anderen Gala-Veranstaltungen das gesamte Konzert-Publikum ansprechen. Deshalb versuchen wir, die Kartenpreise in einem vertretbaren Rahmen zu halten, der im Wesentlichen die Kosten des Konzerts abdeckt. Umso mehr freuen wir uns über Spenden.

 

Spendenkonto: HypoVereinsbank München, IBAN: DE73 7002 0270 0015 5585 00, BIC: HYVEDEMMXXX, Empfänger: Münchener Kammerorchester / AIDS-Konzert

 

Kartenpreise € 98,- / 74,- / 56,- / 38,-

Jugendkarte ( ≤ 28 Jahre ) € 18,-

Kartenbestellformular

Menü