6. Abonnementkonzert


Donnerstag, 8. März 2018, 20 Uhr Prinzregententheater

AUGUSTIN HADELICH

 Violine

CLEMENS SCHULDT

 Dirigent

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART Sinfonie Nr. 34 C-Dur KV 338

THOMAS ADÈS Violinkonzert ›Concentric Paths‹

***

PER NØRGARD ›Voyage into the Golden Screen‹

WOLFGANG AMADEUS MOZART Sinfonie Nr. 39 Es-Dur KV 543

›Ringe‹, ›Wege‹ und ›Runden‹ – so lauten die Satzüberschriften in Thomas Adès‘ 2005 entstandenem Violinkonzert Concentric Paths, mit dem der 33-jährige Augustin Hadelich sich beim MKO vorstellt. Überlieferte Formen zyklisch-repetitiver Musik wie Chaconne und Rondo lösen bei Adès eine zwischen ätherischem Flirren und dunkler Unausweichlichkeit changierende Klangfantasie aus. Nicht minder suggestiv wirken die gegeneinander verschobenen Obertonspektren in Voyage in to the Golden Screen (1968) von Per Nørgård, einem der zentralen Orchesterwerke des großen Dänen, in dem dieser erstmals seine ›Unendlichkeitsreihe‹ verwendete. Zwei prachtvolle Mozart-Symphonien bilden den Rahmen des Programms: die betont festliche in C-Dur, die letzte aus der Salzburger Zeit des Komponisten, und die verklärt leuchtende erste aus der berühmten Trias vom Sommer 1788.  

19.10 Uhr Konzerteinführung

 

Das Konzert wird mitgeschnitten und im Programm BR-Klassik gesendet.

Kartenpreise € 66,- / 55,- / 44,- / 33,-

Jugendkarte (≤ 28 Jahre) € 12,- 

Kartenbestellformular

8mar20:00MÜNCHEN, PRINZREGENTENTHEATER | 6. Abonnementkonzert

Menü